Thema: » Das Peenetal

   »  

Seite: 1

    
 
 
Das Peenetal   entstand vor etwa  10.000 Jahren
während der letzten Phase der Weichsel-Eiszeit.
Heute  stellt  das  Peenetal  mit  ca. 20.000  Hek-
tar eines der  größten geschlossenen  Durchströ-
mungsmoorgebiete Westeuropas dar, ein Natur-
paradies mit einer einzigartigen Biotopvielfalt.
 
Die Uferlandschaft der Peene ist durch Nebenflüsse, Bäche, Torfgräben und historische Torfstiche, alte Flussarme, Feuchtwiesen, Auenwälder und Schilf felder geprägt. Sie gleicht einem grünen Dschungel und ist voller Leben. Der Kuckuck ruft, der Biber raschelt im Schilf und Libellen schwirren über Seerosenfelder. Blaukehlchen und Eisvogel fliegen durchs Uferdickicht. Kranichrufe hallen im Bruchwald und hoch über dem Flusstal ziehen Seeadler majestätisch ihre Kreise. An den Ufern leuchten prächtige Blüten von Orchideen, Sumpfdotterblumen und Weidenröschen.

Hier könnte Ihr Angebot stehen

anzeige_bredenfelde